Internationales

Jugendfreizeit

Beschreibung

Wir planen an einer Jugendfreizeitfahrt in unsere Partnergemeinde in Solt/Ungarn und an den Balaton, sowie eine Gedenkstättenfahrt nach Polen, genauer Krakau und Ausschwitz.

Internationales ist immer spannend und horizonterweiternd. Manchmal auch schwierig, aber immer gewinnbringend für die Beteiligten.

Egal ob das hier in Schlebusch, im Klettergarten, bei gemeinsamen Aktionen oder auf Fahrten stattfindet…wir erleben uns selbst und unsere Kultur immer auch durch die Betrachtung des anderen, also unseres Gegenübers. Meist lecker, aufschlussreich, spaßig, überraschend sinnvoll…

Im Sommer fahren wir evtl. dann wieder nach Ungarn. Wir werden viele Ausflüge durchführen und u.a. erfahren, wie auf Reisen unsere Verantwortung für einen nachhaltigen Umgang mit der Schöpfung aussehen kann. Englischkenntnisse und die Bereitschaft zum interkulturellen Lernen sind Voraussetzungen für eine eigene Anmeldung!

Die Gedenkstättenfahrt wird höchstwahrscheinlich von So., 11.07. bis So., 18.07.2021 stattfinden. Also bitte Aushänge und unseren Internetauftritt im Auge behalten.

Bildergalerie

Informationen

Datum

Findet leider nicht statt

Alter

ab 14 Jahren

Preise

für Interessierte ca. 350,- €
für ejs-Mitarbeiter ca. 300,- €

Leistungen

• Vollverpfl egung bei Selbstversorgung
• Programm
• Ausflüge und Besichtigungen
• Vor- und Nachtreffen

Ort

Solt und ein paar Tage Fonyód / Ungarn

Teilnehmer

Steht noch nicht fest

Team

Nico Wisniewski, Péter Váradi u.a.

Anmeldung

Anmeldungen für unsere Ferienfreizeiten können grundsätzlich nur mit Originalunterschrift entgegen genommen und vertraglich bestätigt werden.

Deshalb dieses Anmeldeformular bitte ausdrucken , ausfüllen, unterschreiben und bei uns vorbeibringen bzw. auf dem Postwege zusenden.

Wichtiges

Hier findest Du alle wichtigen Informationen zu unseren Freizeiten: