Winterträume Adelboden/Schweiz

Kinderfreizeit

Beschreibung

Der Kleinbus mit Stefan und Thomas ist gut in Adelboden angekommen. Zur Zeit schneit es sehr doll.

Unser Vermieter hat uns gerade mitgeteilt, dass die angegebene Notfallnummer nicht mehr existiert, wir haben eine neue:

+41 79 3592779   bitte nur diese verwenden.

09.04.2022:

Der Reisebus ist gut in Adelboden im 22 cm hohen Schnee angekommen. Alle Teilnehmer sind wohl auf und freuen sich ihre Zimmer einzuräumen. Betten werden weniger freudig aber auch bezogen 🙂 Das leckere Essen wird vorbereitet und nachher geht es noch etwas in den frischen Schnee. Wir melden uns morgen wieder mit neuer Meldung.

Eure Adelboden-Teamer

10.04.2022:

Heute wird gerodelt! Mit hohem Schnee und riesen Spaß, geben wir heut´richtig Gas. Das ist das Motto des ersten Morgens. Nach dem Rodeln ging es den Tag über sehr um das Lernen der Namen. Der große Kennlernaben kam bei allen sehr gut an 🙂

Eure Adelboden-Teamer

11.04.2022:

Heute waren wir unterwegs in Adelboden-Downtown. Dafür mussten wir aber erstmal einen laaangen Weg wandern, aber das hat sich am Ende definitiv gelohn(er)t. Wir haben nicht nur die wunderbare Aussicht genießen können, sondern mit einer kleinen Rallye auch die Stadt etwas besser kennengelernt. Abends stärkten wir unsere Gruppendynamik und einigten uns auf gemeinsame Regeln für die gesamte Freizeit.

Eure Adelboden-Teamer

 

12.04.2022:

Heute gingen unsere Projekte weiter. Das perfekte Wetter mit Sonnenschein und wolkenfreiem Himmel ermöglichte den Outdoor-Projekten einen erfolgreichen Tag und auch die Indoor-Projekte erhielten wunderbare Ergebnisse ihrer Arbeit. Der Tag endete mit einer Reise in den Wilden Westen. Bei einem bunten Spieleabend trafen wir auf Cowboys und ganz viel Spaß.

Eure Adelboden-Teamer

 

13.04.2022:

Heute wollten wir wieder Rodeln gehen. Auch das gute und warme Wetter der letzten Tage und das damit einhergehende Fehlen von Schnee vor der Haustüre konnten uns keinen Strich durch die Rechnung machen. Wir packten uns kurzerhand Lunch-Pakete und schon ging es hoch hinaus. Die Enstlingenalp bot uns genug Schnee um so viel zu rodeln wie wir nur konnten. Nach einem langen und anstrengenden Tag ließen wir den Abend mit ganz viel Entspannung gemeinsam ausklingen.

Eure Adelboden-Teamer

 

14.04.2022:

Heute wurden die Projekte abgeschlossen! Die Gruppen können auf ihre beeindruckenden Ergebnisse richtig Stolz sein! Am Abend konnten wir beim großen Adelboden-Quiz in Gruppen unser Wissen über Adelboden, die Schweiz und die ganze Freizeit unter Beweis stellen.

Eure Adelboden-Teamer

 

15.04.2022:

Heute war Karfreitag. Wir nutzten den Tag um die Bedeutung und den Ablauf der Geschichte dieses Tages aufzuarbeiten und um die Aktualität des Themas zu besprechen. Am Abend guckten wir alle gemeinsam einen spannenden Film, der den bewegenden Tag entspannt beendete.

Eure Adelboden-Teamer

 

 

 

 

 

 

 

2019 war‘s wieder unfassbar gut, 2020 und 2021 mussten wir coronabedingt kurzfristig alles absagen – deshalb: Wir sind und bleiben optimistisch, über Ostern 2022 für zwei Wochen auf Entdeckungsreise in die Schweiz fahren zu können! Nach Adelboden, in den traumhaft schönen, kleinen Weltcuport inmitten der Schweizer Alpen.

Auf der ruhigen Bonderlenalm und vor dem imposanten Lohnermassiv, wo wir das Leben auf dem Bergbauernhof und das der Tiere noch miterleben können, steht unser urig-gemütliches Freizeithaus.

1.350 Meter über dem Meeresspiegel (!!!) können wir noch mit großen LKW Schläuchen und Rennrodelmatten im Schnee rodeln und toben. Auf jeden Fall aber auch nach der Gondelfahrt auf 2.000 Metern Höhe!

Selbstverständlich gehört zu unserer Freizeit auch, die Natur selbst und das Leben der Menschen vor Ort, – wie Detektive – zu erkunden. Pferde striegeln, Kühe melken, Käse selbst herstellen, Spezialitäten kochen und genießen. Genügend Zeit wird bleiben, um viel zu spielen, Feste zu feiern, das Interessante an biblischen Geschichten zu entdecken und nach einer Menge „Action“ auch ein wenig Entspannung zu genießen!!!

Die Schweiz ist unfassbar schön und leider auch teuer. Trotzdem haben wir wieder einen „Knallerpreis“ geschafft.

Konzept und Durchführung sind ausgezeichnet als „beste nachhaltige Kinderreise in Deutschland“ im Jahr 1999!

Bildergalerie

Informationen

Datum

Sa. 09.04. – Sa. 23.04.2022

Alter

9 - 12 Jahre (aktuell geimpft oder genesen!)

Preise

A 459,- € | B 499,- € | C 499,- € + x

Leistungen

• Hin- und Rückreise ab Köln Hbf
• Übernachtung
• Rund-um-die-Uhr-Betreuung
• Vollverpflegung
• Versicherung
• Umfangreiches Programm
• Vor- und Nachtreffen

Ort

Adelboden / Berner Oberland / Schweiz

Teilnehmer

24 (min.24) - für Jungen bereits ausgebucht!

Team

Stefan Lapke, Robin Kämmerling, Wilko Rombach, Marina Schubert, Frida Schwedt, Thomas Wiethaup,

Anmeldung

Anmeldungen für unsere Ferienfreizeiten können grundsätzlich nur mit Originalunterschrift entgegen genommen und vertraglich bestätigt werden.

Deshalb dieses Anmeldeformular bitte ausdrucken , ausfüllen, unterschreiben und bei uns vorbeibringen bzw. auf dem Postwege zusenden.

Wichtiges

Hier findest Du alle wichtigen Informationen zu unseren Freizeiten: