Aktionsklettergarten

Kind- und Jugendtreff

Beschreibung

Der attraktive Aktionsklettergarten für Kinder und Jugendliche in Alkenrath! Auch 2024 bald mit einer neuen Attraktion – „der Pamperpole“!

Saisonal  (Eröffnung Anfang April) dienstags und freitags von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet.

Ob in luftiger Höhe, am gespannten Bogen, im Wald, beim Schnitzen von deinen eigenen Kreaturen, auf dem laufenden A, auf kniffligen Balancierbalken oder einfach im gemütlichen Liegestuhl – Im Klettergarten wird dir ganz bestimmt nicht langweilig. Gesponsert werden alle Kosten von unserem Förderverein Aufwind e.V.

Ab ca. Ende März – siehe Homepage und aktuelle Tagespresse – bis Ende Oktober ist unser Aktionsklettergarten geöffnet. Mitmachen können dort nicht nur Kinder (ab 9 Jahren oder 110 cm Körpergröße), sondern auch Jugendliche und Erwachsene. Einfach vorbeikommen, Anmeldebogen ausfüllen und lu(f)(s)tigen Spaß haben! Den Anweisungen unseres speziell ausgebildeten Personals ist jedoch unbedingt Folge zu leisten.

Diese fachlich betreute Benutzung des Aktionsklettergartens ist kostenlos, dennoch freuen wir uns über Spenden für Material und Unterhalt der Anlage.

Spenden für den Aktionsklettergarten sind auch unabhängig von der Nutzung vor Ort möglich. Ohne diese selbstlose, finanzielle Unterstützung- gerade von Aufwind e.V. – ist es nicht möglich, den Aktionsklettergarten dauerhaft zu betreiben. Wir danken allen Spendern für Ihre treue Unterstützung!

Abenteuer pur von Frühling bis Herbst in Alkenrath – komm` vorbei und spüre den Nervenkitzel…

Ach ja: Der Aktionsklettergarten kann auch privat von Gruppen inkl. unserer fachlichen Betreuung angemietet werden. Wir bieten dann reine Spaßnachmittage, sowie Team- und soziale Kompetenztrainings an.               Mehr Infos im Service – Büro der ejs.

Bildergalerie

Informationen

Datum

Saisonal (Eröffnung Anfang April ) dienstags und freitags, von 16:00 - 19:00 Uhr geöffnet.

Alter

9-21 Jahre

Preise

Kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Ort

ejs in Alkenrath

Team

ejs-Teamer

Anmeldung

Einfach im Rahmen des angegebenen Zeitraumes mal vorbeischauen. Es ist immer offen für Dich.
Wenn Du zum ersten Mal klettern willst, dann benötigst Du dazu eine unterschriebene Einverständniserklärung (die „bis 17 Jahre“)!
Volljährige können alles vor Ort machen. Erziehungsberechtigte bzw. Eltern ihre minderjährigen Kinder vor Ort anmelden und jeweils bestätigen, dass
sie unser „Allgemeinen Nutzungsbedingungen“ gelesen und akzeptiert haben.
Liegt nichts vor, kannst Du „nur“ spielen oder die Niedrigbalanceelemente nutzen.

Unsere Preissystem

„Aber aus Kostengründen muss niemand zu Hause bleiben“

Wie im letzten Jahr finden Sie/ findest Du bei den Freizeitausschreibungen
drei Preise:
Preis A, Preis B und Preis C

Dies hat eine traurige Vorgeschichte. Seit Jahren wurden fast alle Zuschüsse für die Kinder und Jugendarbeit reduziert oder ganz gestrichen. Heute könen wir nur noch über einen „Nothaushalt” die wichtigsten Arbeitsbereiche erhalten und sind zur qualifizierten Weiterarbeit vermehrt auf Spenden angewiesen. “Wie ist eine solche Situation nun sozialverträglich abzufedern?”, war unser Leitgedanke bei der Entwicklung neuer Finanzierungskonzepte. Wir stellten uns daher die Frage: “Wie können es sich kinderreiche oder finanziell schwächer gestellte Familien leisten, ihren Kindern trotzdem
eine Freizeit mit der ejs zu ermöglichen?” Dabei gibt es ab 2 Geschwisterbuchungen für eine Freizeit 25% Ermäßigung auf den jeweiligen B-Freizeitpreis.

Außerdem gilt der Grundsatz:
Unsere Freizeitpreise sind knapp und exakt kalkuliert. Die hohe Qualität unserer Reisen, mit all den Vorteilen für die MitfahrerInnen, ist nicht preisgünstiger zu gewährleisten. Mit Eltern von FreizeitteilnehmerInnen entwickelten wir den nachfolgend erklärten Vorschlag, drei Preise anzubieten und ein Spendenkonto einzurichten.

Preis A:
Wäre Ihr Preis gewesen, wenn die Zuschusssituation wie vor 13 Jahren noch aktuell wäre. Diesen Preis bieten wir Ihnen an, er deckt jedoch nicht unsere
Kosten.

Preis B:
Ist der kostendeckende Freizeitpreis.

Preis C:
Ist der Freizeitpreis B plus eine von Ihnen/Dir bestimmte Spendensumme. Sie erhalten/Du erhältst zum Ende des Jahres über den eingezahlten Mehrbetrag
(bei Spenden ab 25,- €) eine steuerabzugsfähige Spendenquittung. Jeder Betrag ist wichtig! Ob Sie / Du 15,- €; 25,- € oder mehr geben/gibst. Mit diesem Geld unterstützen wir finanziell diejenigen, die für sich den Preis A wählten, oder was auch möglich bleibt – nur Teilbeträge von Preis A zahlen können. Dann bitte haben Sie/habe Du den Mut, sich/Dich bei uns zu melden. Bei der Beantragung eines weiteren Zuschusses sind wir gerne behilflich. Außerdem steht Ihnen/Dir unser eigener “Sozialfond” zur Verfügung, den MitarbeiterInnen und TeilnehmerInnen der Freizeiten durch die Apfelsaftaktion genau für diesen Zweck erwirtschaftet haben.

Herzlichen Dank!
Deine/Ihre ejs